Komfort ist das neue Luxury

Das ist die Key-Message der Peak Performance F/W 2018 Sportswear Kollektion. Inspiriert vom Blick in die Geschichte und das Archiv der schwedischen Marke sind progressive, vielseitig einsetzbare und moderne Sportswear-Styles mit lässigen Retro-Stilelementen entstanden.

Auch in dieser Kollektion legt Peak Performance einmal mehr den Fokus auf Nachhaltigkeit. So bestehen 99 Prozent der Sportswear in dieser Saison aus BCI-zertifizierter Baumwolle. Die Peak Performance F/W 2018 Sportswear Kollektion vereint Einflüsse der 90er Jahre mit Stilelementen aus dem Bereich der modernen Street Culture. Durch die Erweiterung der klassischen Peak Performance Farbpalette um ein dynamisches, kräftiges Gelb, Rot und Pink wird der Kollektion ein edgy „Retro meets Modern“ Look verliehen. Auffällige Artworks vereinen unterschiedliche Typografien unter anderem mit Animal Prints in angesagter Layering-Optik.

“Unsere Designsprache wird auch im Bereich Typografie ständig weiterentwickelt und erneuert. In dieser Saison haben wir zwei einzigartige Statements kreiert, um die unterschiedlichen Trends für Women und Men einmal mehr zu betonen. Für Männer ist ein cleaner, ausdrucksstarker Look entstanden, denn wir haben beispielsweise mit unserem Marken-Logo gearbeitet und dieses mit einer diamantartigen Form umschlossen. Bei der Womenswear hingegen haben wir für die Logo-Integration einen cleanen, grafischen Look in unterschiedlichen Farb-Varianten gewählt und darüber hinaus mit einem abstrakten Animal Print kombiniert,” sagt Alexandra Fundin, Sportswear Designerin bei Peak Performance.

Auch auf die Sportswear-Styles hat die Welt der funktionalen Activewear natürlich einen starken Einfluss “Diese höchst innovative und technische Welt ist immer wieder inspirierend wenn es darum geht, die Sportswear Kollektion zu entwickeln. Wenn man Details, Funktionen, Materialien und Techniken aus dem Activewear Bereich hinzufügt, entsteht eine noch aufregendere Designsprache”, so Alexandra Fundin weiter.
“In dieser Saison findet man im Bereich der Sportswear zahlreiche Innovationen, der Fokus jedoch liegt auf der Oberbekleidung. Diese haben wir um vier neue Women und Men Styles ergänzt. Das macht die F/W 2018 Sportswear-Oberbekleidung stärker und präsenter als je zuvor. Die Produktrange reicht von den Evergreen-Basic-Daunenjacken über Supporter Jackets bis hin zu coolen Parkas und cleanen, sportiven Mänteln. Alle Styles sind aus funktionalen, High-Quality Materialien gefertigt und überzeugen durch zeitgemäßes Design mit sportiven Designelementen.”

Peak Performance G63128015 5DQ main webEin Key Piece der Men Kollektion ist die „Gather“ Jacket (li.), eine neue, synthetisch gefütterte Fieldjacket mit außergewöhnlichen Details und einem lässig urbanen Look. Peak Performance G63081059 050 main 1 webDas Women’s Highlight ist der „Brooke“ Parka (re.): Ein zweilagiger Daunenparka mit geradem Schnitt und Kordelzug in der Taille, der es erlaubt, eine feminine, taillierte Silhouette zu kreieren. Stylishe Details veredeln den Style und der qualitativ hochwertige Kunstpelz an der Kapuze rundet den modern, luxury Look gekonnt ab.