10. Skimarathon Saalfelden

Das Langlaufevent des Jahres feiert heuer sein 10-jähriges Jubiläum. Am 4. & 5. Februar 2017 kämpfen wieder zahlreiche Profi- und Hobbylangläufer in der Ortschaft Ramseiden um den Sieg. Mit rund 500 nationalen und internationalen TeilnehmerInnen zählt der Skimarathon zu den größten Langlauf-Events in Österreich.

Drei Disziplinen laden zum Kräftemessen: 42 Kilometer, 21 Kilometer und im Teambewerb, bei dem sich drei Läufer zusammenschließen und der Mittelwert der drei Zeiten für die Wertung herangezogen wird. Nach dem Motto „Dabei sein ist alles“ kann jeder mitmachen, der Freude am Langlauf hat. Am 5. Februar um 10.30 Uhr fällt der Startschuss für den Massenstart mit eigenem Start-Korridor für Damen. Die klassische Marathonstrecke über 42 Kilometer sowie der Halbmarathon werden auf der Ramseider-, Klingler- und Schneggenloipe ausgetragen. Kinder und Schüler haben am 4. Februar beim Mini-Skimarathon die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen.

Programm im Detail:

04.02.2017
MINI-SKIMARATHON

13.30 Uhr
Massenstart Mini-Skimarathon mit Wertung zum Sport GROSSEGGER Bezirkscup
Massenstart Skating (Kinder I - Schüler II)

13.00 Uhr - 16.00 Uhr
Streckenbesichtigung Skimarathon

14.00 Uhr - 16.00 Uhr
Startnummernausgabe und Nachnennungen für Skimarathon

16.00 Uhr
Siegerehrung Mini-Skimarathon

05.02.2017
10. SKIMARATHON SAALFELDEN

08.00 Uhr - 09.30 Uhr
Startnummernausgabe und Nachnennung

10.30 Uhr
Start 42 km, 21 km, Mannschaftswertung
Massenstart - Skating (mit eigenem Damen-Korridor)

14.30 Uhr
Siegerehrung + Tombola mit tollen Preisen


Anmeldung und Informationen unter: www.skimarathon.at

Skimarathon c Foto Bauer